Fundiertes Wissen für Kommunalpolitik

Das Bildungswerk für Kommunalpolitik Hessen e.V. (BKH) ist eine (organisatorisch unabhängige) Institution der Freien Wähler - FWG Hessen e.V. und hat zur Zielsetzung, die kommunalpolitische Fortbildung von Mandatsträgern, Mitgliedern sowie interessierten Bürgerinnen und Bürgern zu fördern und zu unterstützen.

Dabei werden Bildungsveranstaltungen, Podiumsdiskussionen und Fortbildungen gefördert. In Zukunft soll das Bildungswerk zu einer "zentralen Dienstleistung" ausgebaut werden und eine noch höhere Bedeutung erlangen. Angedacht ist beispielsweise Schulungen zu Themen wie Internet, kommunales Haushaltswesen, Rhetorik, Grundlagen der HGO, u.v.m. anzubieten.

Wichtiger Hinweis

Ab den 15.07.2020 können wieder Präsenz-Bildungsveranstaltungen durchgeführt werden. VIDEO- Veranstaltungen können weiterhin mit max. 20 Personen durchgeführt werden. Sollten Sie dies vorhaben, so wenden Sie sich bitte bezüglich weiterer Informationen an unseren Zentralen Bildungsbeauftragten, Herrn Jürgen Reitz. 

Sollten von der Hess. Landesregierung ab den 16.08.2020 weitere Lockerungen eingeführt werden, bitte wir Sie auf unserer Internetseite in der Rubrik Aktuelles diese Informationen nachzulesen.

Neues vom BKH Hessen

Aktuelle Informationen

An alle Mitglieder

Infolge einer Flut von Anmeldungen von Bildungsveranstaltungen können wir ab sofort nur „eine Bildungsveranstaltung“ pro Tag vergüten. Voraussichtlich erfolgt auch nur ein Abschlag von 50 % auf die Abrechnung. Weitere Informationen folgen.

Weiterlesen …

Servicestelle Hessen-Süd

Zum 30. Juni 2020 beendet Martin Gecks, Bad-Vilbel, seine Tätigkeit für die SERVICE-Stelle Hessen-Süd.

Ab 1. Juli 2020 übernimmt der Zentrale Bildungsbeauftragte Jürgen Reitz bis zu Neuwahl im Februar 2021 als Koordinator die Service-Stelle Hessen Süd.

Weiterlesen …

Mitgliederversammlung 2019

Vorsitzender Friedel Kopp eröffnete die Mitgliederversammlung, begrüßte alle Anwesenden, stellte die Beschlussfähigkeit und Tagesordnung fest. Ein besonderer Gruß ging an den neuen Vorsitzenden des Landesverbandes der FREIEN WÄHLER, Ronald Berg. In seinem Bericht wies der Vorsitzende u.a. auf die neuen Richtlinien des Hessischen Innenministeriums hin, sie haben sich seit 2018 geändert. Eine Auszahlung und Verteilung, wie in der Vergangenheit praktiziert, ist nicht mehr möglich. Darüber hinaus hat das Bildungswerk einen Eigenanteil von 10 % zu tragen und zu finanzieren.

Weiterlesen …

Neuer Vorstand gewählt

Neuer Vorstand (von links): Lars Wicke (Beisitzer FW Gründchen), Friedel Kopp (1. Vorsitzender FW Freiensteinau), Jürgen Reitz (Zentraler Bildungsbeauftragter Breidenbach), Roger Friedrich (Schatzmeister KV Gießen), Martin Gecks (2. Vorsitzender FW Bad Vilbel), Günther Linker (Geschäftsstellenleiter), Inge Mohr (Beisitzerin FW Biebertal), Walter Öhlenschläger (Beisitzer KV Bergstraße)

Rundschreiben vom 15.07.2018

Ab sofort können Unterlagen (Anmeldeformular/ Anwesenheitsliste/ Abrechnungsbogen) heruntergeladen werden u.a. mögliche Themen für Bildungsveranstaltungen, die für förderwürdig anerkannt werden. Die aktuelle Satzung des Bildungswerkes und die Richtlinien des Hessischen Innenministeriums (unseres Zuschussgebers). Dem Wunsch des Hessischen Innenministeriums sind entsprechend Service-Stellen in Hessen Nord, Mitte und Süd eingerichtet worden. Damit sind wir in Hessen flächenmäßig vertreten.

Wir unterstützen Sie

Werden Sie Mitglied!

Werden Sie mit Ihrem Ortsverband oder Kreisverband Mitglied. Nutzen Sie die Möglichkeit der Teilnahme und Organisation von Bildung für Ihre Mandatsträger. Gewinnen Sie neue aktive und interessierte Bürgerinnen und Bürger für eine sachorientierte Politik in Ihrem Verband.

Qualifizierte Schulungen

Nutzen Sie das Angebot unserer Seminarkalenders oder planen Ihre individuelle Veranstaltung.

Einzelschulungen

Von Rhetoriktraining bis Konfliktmanagement bieten wir eine breite Auswahl an Schulungen.

Organisation und Planung Ihrer Bildungsveranstaltung

Unsere Geschäftsstelle steht Ihnen gerne hilfreich zur Seite.

Dozentensuche für Ihre aktuellen Themen

Gerne vermitteln wir einen Dozenten aus unserem breiten Pool.

Tagungsräume

In unserer Geschäftsstelle in Gießen stehen Ihnen Tagungsräume auf Anfrage zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns

Wir sind für Sie da

Für Sie da:

Geschäftsstelle des BKH

Addresse: Friedrichstraße 14
35392 Gießen

Telefon: (0641) 9 71 77-92
E-Mail:  kontakt@bkh-hessen.de

Feste Bürozeiten:

Persönliche Beratung

  • 1. Montag im Monat: 10.00 - 11.00 Uhr
  • 3. Mittwoch im Monat: 10.00 - 11.00 Uhr

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung. Nutzen Sie hierzu bitte das Kontaktformular.

Günther Linker

Kontaktformular

Nehmen Sie Kontakt auf - wir freuen uns auf Ihre Nachricht:

Füllen Sie das Formular möglichst vollständig aus. Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Datenschutzerklärung